Energetische Ist-Zustandsanalyse

 

Durch eine Analyse des energetischen Ist-Zustands erhalten Sie eine umfassende Übersicht, wie gross der Energiebedarf Ihrer Systeme und Prozesse ist oder wo im Gesamtsystem nutzbare Abwärme anfällt.

 

Möglicher Ablauf.

Wir erstellen für Sie ein Messkonzept, welches die Messstellen, Messgrössen, Messmittel, Ablauf der Messungen usw. enthält. Dabei streben wir eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen an, damit das firmeninterne Wissen rund um die betrachteten Systeme und Prozesse einfliessen und die bereits installierten Messmittel, durch das Prozessleitsystem erfassten Daten, installierten Displays sowie die Prozesssteuerung/-regelung ebenfalls berücksichtigt werden. Dies ist wichtig, damit der Aufwand für die Datenerfassung reduziert werden kann. Die benötigten Messmittel werden von Flimatec AG zur Verfügung gestellt bzw. organisiert.

 

Anschliessend wird eine detaillierte Auswertung aller systematisch erfassten Daten erarbeitet und nicht messbare Grössen mittels Bilanzierungen oder Simulationen berechnet. Die Resultate werden in geeigneter Form dargestellt (Energieflussbilder, Schemata usw.) und zusammen mit Ihnen besprochen.

 

Welche Fragen können konkret beantwortet werden?

  • Wo werden in den bestehenden Systemen (Maschinen,
    Gebäudeheizung/-kühlung, Lüftungen usw.) und Prozessen
    Wärme und Kälte benötigt? 

  • Wie gross sind die Abwärmepotenziale der Prozesse und Apparate?